Leuchtpult LED  Kaiser Leuchtpult LED Kaiser
Bestell-Nr.  Beschreibung   Farbe   Typ   Zustand  Preis
1602152218 Kaiser Leuchtplatte 46 x 20 cm - LED NEUWARE 280.00 €
1602152217 Kaiser LED Lecuhtplatte 61 x 30 cm - LED NEUWARE 450.00 €
Preisangabe zzgl. Versandkosten»

Die Slimlite LED aus dem Hause Kaiser ist eine sehr flache Tageslicht-Leuchtplatte.

Sie zeichnet sich neben der qualitativ hochwertigen Verarbeitung durch ihr kompaktes und handliches Design aus. Technisch lässt die Leuchtplatte keine Wünsche offen. Die gleichmäßige Ausleuchtung der Fläche wird mittels einer besonderen Technik der Lichtleitung und Reflexion in Verbindung mit modernen LEDs sichergestellt. Die Lebensdauer des Leuchtmittels wird mit 10.000 Stunden beziffert. Die Farbtemperatur liegt bei ca. 5.000 Kelvin (+/-5%) Die Leuchtplatte verfügt über einen Ein- und Ausschalten und wird inkl. Schutzhülle geliefert. Das Netzteil ist nicht im Lieferumfang enthalten und ist separat erhältlich.


Leistungsaufnahme: 1,2 W Gewicht: ca. 260 g Batteriebetrieb: 6 x 1,5 V Micro/AAA Netzbetrieb: mit Netzteil (#2446) !!! Lieferung ohne Batterien und ohne Netzteil !!! Licht ist eines der zentralen Themen in der Fotografie. Dabei ist nicht nur die Rede vom Licht, welches für die Aufnahme benötigt wird, sondern auch um die Lichtverhältnisse unter welchen ein Bild betrachtet wird. Licht wird nicht nur zum Beleuchten, sondern auch zum Durchleuchten gebraucht, je nachdem, ob man es mit einem reflektierenden oder einem transparenten Objekt zu tun hat. Für das Durchleuchten transparenter Vorlagen nimmt man bekannterweise eine Leuchtplatte. Das scheint auf den ersten Blick die simpelste aller Lichtquellen zu sein, eine viereckige Kiste, Lampen rein, eine Plexiglasabdeckung drauf – fertig. Ohne Zweifel, auch das ist eine Lichtquelle, aber für den fotografischen Einsatz wahrscheinlich total unbrauchbar, denn auch an die so genannten „Durchlichtquellen“ werden hohe Anforderungen gestellt. Eine der wichtigsten ist die Forderung nach Gleichmäßigkeit: überall auf der leuchtenden Fläche soll es gleich hell sein, oder, technisch korrekt ausgedrückt, die Leuchtdichte auf der Betrachtungsfläche soll konstant sein, der unvermeidliche Randabfall darf bestimmte Grenzwerte nicht überschreiten. Das ist beim Betrachten und Beurteilen von Diapositiven genauso wichtig, wie bei der fotografischen Reproduktion von Durchsichtsvorlagen. Ausgewählte Materialien für die Leuchtfläche, eine abgestimmte Gestaltung von Innenreflektoren und Verfahren der Lichtleitung werden dazu eingesetzt.
Navigation: . . . » Dia Leuchtpult » Leuchtpult LED Kaiser shopsystem © venditio.com