Landtechnik Media | Lohnerpower Sammelbox 4 DVDs
Lohnerpower Sammelbox 4 DVDs Lohnerpower Sammelbox 4 DVDs
Bestell-Nr. Preis
1078 84.95 €
Preisangabe inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten»

Lohnerpower Sammelbox 4 DVDs

Im ersten Teil der acht stündigen Sammelbox steht die Saisoneröffnung mit Bodenbearbeitung und Frühjahrsaussaat. „Lohnerpower – leistungsstark und effizient“ – das sind 30 Kapitel mit Hochleistungs-Traktoren wie Fendt 1050 Vario, John Deere 9620 RX und 9510 R, Versatile 535, Fendt 943 Vario MT Raupenschlepper und mehrere Case IH Quadtrac in Formation. Der zweite Titel der Lohnerpower-Serie widmet sich modernster Grünfuttertechnik. Für „Go Green“ wurden in Belgien, den Niederlanden und Deutschland Lohnunternehmen besucht, um viele sehenswerte Maschinen im echten Alltagseinsatz zu dokumentieren. Zudem wurden Spezialmaschinen von CMC, New Holland und John Deere auf Bunkerbasis gefilmt. Neben den Grasprofis zeigt der aufwändig produzierte Film auch die ersten Ernteeinsätze im Getreide. In Thüringen arbeiten zwei New Holland CR 9.90 mit einem MacDon Flexdraper FD 140 Schneidwerk. Während der Krone Big X 1180 in der Strohernte glänzt, punkten Massey Ferguson-Gespanne beim GPS-Häckseln und der brandneue Fendt 942 Vario ist mit einem Prototypen-Grubber von Köckerling unterwegs. Darüber hinaus gibts eine Stippvisite beim Trecker Treck in Schoonebeek. Im dritten Teil der Lohnerpower-Serie zeigen die Crews mit ihren imposanten Maschinen, wie professionelle Ernte geht. „Ährensache“ für stark aufgestellte Lohnunternehmer! Ein Highlight des zweistündigen Streifens sind die völlig neu entwickelten Lexions auf der „Claas Revolution Tour“. Derweil bilden drei New Holland CR 10.90 und ein Fendt Ideal 9T sowie zwei starke Fendt 1050 Vario-Überladegespanne eine starke Erntekette im Raps. Im vierten Teil der Lohnerpower-Reihe mit dem Titel „Maisernte" geht es ausschließlich um die herbstliche Ernte der Feldfrüchte und deren Helden. Gefilmt wurden modernste Häcksler wie der New Holland FR 920, der neue Claas Jaguar 990 oder auch der Big X 1180 sowie der Big X 880 aus dem Hause Krone. Sprecher: Timo Sämann.



Lohnerpower Vol.1 – Leistungsstark & Effizien
Im Mittelpunkt des ersten, zweistündigen Films der Sammelbox steht die Saisoneröffnung mit Bodenbearbeitung und Frühjahrsaussaat. „Lohnerpower – leistungsstark und effizient“ – das sind 30 Kapitel mit Hochleistungs-Traktoren wie Fendt 1050 Vario, John Deere 9620 RX und 9510 R, Versatile 535, Fendt 943 Vario MT Raupenschlepper und mehrere Case IH Quadtrac in Formation. Nicht zu vergessen die angehängten Profi-Geräte wie Väderstad Tempo L oder Horsch Maestro 36.50 SW. Ebenfalls auf dem in 4K produzierten Film zu sehen: Außergewöhnliche Fahrzeuge vom Rang eines Ploeger AT 5105 und Vredo VT 7028-3, sowie ein exotischer Tatra Phoenix. Gedreht wurde unter anderem bei der Agravis Technik BvL GmbH in Meppen und bei Lohnunternehmen wie Blunk, Deeters, Roolfs, Gabriel und Agrarlohn Müritz.

Lohnerpower Vol. 2 – Go Green
Der zweite Titel der Lohnerpower-Serie widmet sich modernster Grünfuttertechnik. Für „Go Green“ wurden in Belgien, den Niederlanden und Deutschland Lohnunternehmen besucht, um viele sehenswerte Maschinen im echten Alltagseinsatz zu dokumentieren. Mit dabei die Betriebe Peters, Scholten, Janssen, Us Bilang, Joosen, Schmiemann, Meulepas und viele mehr. Zudem wurden Spezialmaschinen von CMC, New Holland und John Deere auf Bunkerbasis gefilmt. Neben den Grasprofis zeigt der aufwändig produzierte Film auch die ersten Ernteeinsätze im Getreide. In Thüringen arbeiten zwei New Holland CR 9.90 mit einem MacDon Flexdraper FD 140 Schneidwerk. Während der Krone Big X 1180 in der Strohernte glänzt, punkten Massey Ferguson-Gespanne beim GPS-Häckseln und der brandneue Fendt 942 Vario ist mit einem Prototypen-Grubber von Köckerling unterwegs. Darüber hinaus gibts eine Stippvisite beim Trecker Treck in Schoonebeek.

Lohnerpower Vol. 3 – Ährensache
Riesige Schläge und enge Zeitfenster: In der Ernte ist nicht nur Kompetenz, sondern auch Schlagkraft gefragt – „Ährensache“ für stark aufgestellte Lohnunternehmer! Im dritten Teil der Lohnerpower-Serie zeigen die Crews mit ihren imposanten Maschinen, wie professionelle Ernte geht. In der Nähe des Ruhrgebiets frisst sich ein Mähdrescher von Rostselmash durch hohen Raps. Der russische Hersteller hat den Sechsschüttler speziell für den europäischen Markt entwickelt. Auch einen kanadischen Versatile 405-Knickschlepper haben wir vor die Linse bekommen. Ebenfalls sehenswert die Kombi aus schwarzem Claas Xerion 4000 Trac VC und Krone BigPack 1290 HDP II-Großpackenpresse, die Strohballen – stramm wie Briketts – produziert. Ein weiteres Highlight des zweistündigen Streifens sind die völlig neu entwickelten Lexions auf der „Claas Revolution Tour“. Derweil bilden drei New Holland CR 10.90 und zwei starke Fendt 1050 Vario-Überladegespanne eine starke Erntekette im Raps. Als Spitzenbrecher kommt ein graphit-schwarzer Fendt Ideal 9T zum Einsatz. Reichlich Intelligenz bringen die beiden S790i-Mähdrescher von John Deere mit, die mit modernster Elektronik und Sensorik im Getreide unterwegs sind. Und auch auf dem Fendt-Feldtag fasziniert geballte Landtechnik-Power.

Lohnerpower Vol. 4 – Maisernte
Im vierten Teil der Lohnerpower-Reihe mit dem Titel „Maisernte" geht es ausschließlich um die herbstliche Ernte der Feldfrüchte und deren Helden. Gefilmt wurden modernste Häcksler wie der New Holland FR 920, der als Vorführmaschine der Firma Bruns unterwegs ist; der neue Claas Jaguar 990 des Lohnunternehmen Jumpers oder auch der Big X 1180 sowie der Big X 880 aus dem Hause Krone beim Lohnbetrieb Deeters. John Deere-Fans erleben den 8600i mit Kemper-Schneidwerk und Stalk Buster-Ausstattung, sowie das Topmodell der grün-gelben Häckslerbaureihe - den 9900i. Auch der Hersteller Fendt kommt mit dem Katana 65 Edition S und vielen zugstarken Abfahrgespannen in dem zweistündigen Film nicht zu kurz. Insgesamt wurden – natürlich in 4K-Technik gedreht - sechs Lohnunternehmen mit zusammen zehn Häckselketten im Einsatz dokumentiert.

Alle vier Filme verfügen über zwei Versionen. In der Originalversion – ohne Kommentar – hören Sie den reinen, starken Sound der Maschinen. Dagegen bietet die Sprachversion zusätzlich viele Infos über die Technik der Fahrzeuge, die Betriebe und den modernen Ackerbau. Vertont von Timo Sämann.

Format: 4 DVDs in DVD Box
Laufzeit: 480 Minuten
Moderation: Ein- und ausschaltbar

- Keine Versandkosten -

--------------------------------

Newsletter:
Unser Newsletter informiert Sie schnell und regelmäßig über Neuerscheinungen und Angebote.

Newsletter Anmeldung

Mobile App:

Laden Sie hier die kostenlose Landtechnik-App auf Ihr iPhone, iPad, Smartphone und Windows Phone. Alle Neuigkeiten wie Fotos, Produkte und Angebote landen so direkt in der Hosentasche. Wann immer es etwas Neues gibt, klingelt's auf dem Smartphone. Und weil ein Smartphone eben auch ein Telefon ist, lässt sich per Knopfdruck gleich eine Verbindung herstellen. Die Landtechnik-App sorgt immer für den direkten Draht.

Google Playstore iPhone Windowsphone

















































































.