grrr - mailorder

Bestell-Nr.  Format   Label   Jahr   Inhalt  Preis
ud026 7inch unterm durchschnitt 2008 2.00 €
Preisangabe inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten»

Teil 2 des Doppel-Split-Releases, hier zwischen SYN*ERROR und WHAT PRICE, WONDERLAND?.

WHAT PRICE,WONDERLAND aus England fallen seit cirka zwei Jahren durch gewachsene Releases auf. Einst im recht üblichen Emo/Post-HC-Korsett gestartet, haben WP,W? sich zunehmends von Eindeutigkeiten gelöst. In das, was sich Emocore schimpfte, schlichen sich zunehmends größere tanzkompatible Einflüsse ein, in welcher die Musiker ihre technische Versiertheit ausspielen. Der oftmals zitierte Einfluss von Cap ´N Jazz trifft den Kern trotz technischer Finesse nicht genau. Es ist sicherlich ihr Faible für The Minutemen, dass sie diesen Mathrock-Touch nur Andeuten und ihn nicht bis zur Zersetzung des eigenen Materials fortführen. Dort, wo andere Soundgebilde in Einzelteile zerlegen und sie es dabei belassen, entsteht bei WP,W? Interessante groovige Anleihen zwischen typischen Laut/Leise-Parts: sie fahren das Tempo runter und erinnert auch in seiner Leichtfüßigkeit an Bands wie The Van Pelt.

SYN*ERROR haben 2 Songs der Single beigesteuert. "92" ist einer ihrer post-unterm durchschnitt-hits sowie "if adventure has a name...", ein kurzer punk-kracher auf speed, ganze 52 sekunden kurz. das muss bei syn*error hervorgehoben werden, die sich für gewöhnlich in die oberen spielzeiten katapultieren.